Il barbiere di Siviglia

Musik von Gioachino Rossini

BUCHEN

„The quality of the music, the splendour of the setting, the power and passion of the singing!“

THE DAILY TELEGRAPH

Il barbiere di Siviglia

ustiges Melodram in zwei Akten
Musik von Gioachino Rossini
Libretto von Cesare Sterbini

Il barbiere di Siviglia ist eine Oper von Gioachino Rossini mit Libretto von Cesare Sterbini, das sich auf die gleichnamige Komödie von Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais basiert.

Die Handlung spielt im 17. Jahrhundert und die Säle vom Palazzo Barbarigo-Minotto sind also eine ideale Bühne, die von den barocken Einrichtungen natürlich verziert ist.

Die zwei Akte werden in drei verschiedenen Salons aufgeführt: Portego (zentraler Salon), Sala Tiepolo und das Schlafzimmer mit dem Alkoven; während des Intervalls können Sie die Schönheit der Säle mit Blick auf den Canal Grande genießen.

Die architektonische Struktur des Palasts verfügt über zahlreiche Türen aus hochwertigem Holz und so können sich die Künstler in einem umfassenden Bühnenraum frei bewegen, wobei die Zuschauer an einer der amüsantesten Oper Rossinis beteiligt werden.

Die Räume werden mit Kerzen beleuchtet und die eleganten Kostüme, die von Antony Knight entworfen wurden, sind aus hochwertigen Stoffen und nehmen Inspiration aus denen derjenigen Epoche.

Die urkomische Regie und die Virtuosität des Gesangs und der Instrumente bieten dem Zuschauer einen Abend mit prickelndem Spaß an.

WANN
Jeden Mittwoch und Sonntag.

DAUER
Ungefähr 2 Stunden, einschließlich des Intervalls. Anfang um 20.30 Uhr.

INTERVALL
In den Sälen mit Blick auf den Canal Grande können unsere Gäste während des Intervalls hochwertige Weine und alkoholfreie Drinks frei kosten, die Ihnen angeboten werden.

SPRACHE
Italienisch ohne Untertitel

BUCHEN

„Vier Musiker können machen, was normalerweise ein gesamtes Orchester erfordert… es ist ein komplett neues Erlebnis!“

WELTEXPRESS

„Wunderschöne Stuckverzierungen, die von Zeit geräuchert wurden, sowie Fresken sind der ideale Ort für eine Reise in die Vergangenheit mit romantischen und fesselnden Musiken.“

IL GAZZETTINO

„The music seemed to bounce right off the walls, and the farce made perfect sense in this architectural context. We, the audience, felt a part of it, as if watching this great yet silly work of art play out by candlelight on a chilly, lively evening in 1816.“

ASPIRE

„Hang onto your prosecco and brace for impact: in historic salons, the soprano’s high notes imperil glassware, and thundering baritones reverberate through inlaid floors.“

LONELY PLANET

„Vier Musiker können machen, was normalerweise ein gesamtes Orchester erfordert… es ist ein komplett neues Erlebnis!“

WELTEXPRESS

„Wunderschöne Stuckverzierungen, die von Zeit geräuchert wurden, sowie Fresken sind der ideale Ort für eine Reise in die Vergangenheit mit romantischen und fesselnden Musiken.“

IL GAZZETTINO

„The music seemed to bounce right off the walls, and the farce made perfect sense in this architectural context. We, the audience, felt a part of it, as if watching this great yet silly work of art play out by candlelight on a chilly, lively evening in 1816.“

ASPIRE

„Hang onto your prosecco and brace for impact: in historic salons, the soprano’s high notes imperil glassware, and thundering baritones reverberate through inlaid floors.“

LONELY PLANET